How to Use Copilot in Excel: Mastering Excel with M365 Copilot – Data Analysis Tutorial

How to Use Copilot in Excel: A screenshot from an Excel Copilot demo showing various charts and graphs analyzing donor data. The interface includes a Copilot preview pane suggesting insights, and a video overlay of a presenter explaining the data. Graphs display information such as winter donations by date, donation amounts by last name, age distribution by gender and membership status, and occupation impact on donation behavior.
How to Use Copilot in Excel: Screenshot of the Excel Copilot video on Youtube analyzing donor data with graphs and insights.

Welcome to our deep dive into donor data with Excel Copilot! We will explore insights from our donor dataset to understand donor behavior, campaign effectiveness, and seasonal trends. Let’s learn how to use Copilot in Excel and dive into the data to see what stories it tells us.

How to Use Copilot in Excel with Copilot Prompts

To begin, look for the Copilot icon in the upper right corner. Copilot suggests actions such as „show data insights“, which we’ll select. Then select „+ Add to new sheet.“

Visual Enhancement

To make our data more engaging, let’s add a colorful icon next to donors whose donation amount exceeds $100. This visual cue will help us quickly identify high-value donors.

Excel Copilot Prompt: Add a colorful icon if Donation_Amount is more than 100.

Days Since Last Donation

Next, we’ll calculate the number of days since each donor’s last donation. This will help us identify recent donors versus those who haven’t donated in a while.

Excel Copilot Prompt: Calculate the number of days since each donor’s last donation and add this as a new column.
Action Step: Insert Column

Campaign Effectiveness

Let’s analyze how different communication methods, such as email and phone, impact donation amounts. We will identify which method is most effective for different donor segments.

Excel Copilot Prompt: Analyze the effectiveness of different communication methods (email, phone) on donation amounts. Identify which method is most effective for different donor segments.

Occupation Impact

Let’s examine the impact of donor occupations on their donation behavior. We’ll look at donation amounts and frequencies across various occupations to see which ones are associated with the highest donations.

Excel Copilot Prompt: Examine how a donor’s occupation affects their donation behavior, including donation amount and frequency. Identify which occupations are associated with the highest donations.

Lifetime Value (LTV)

Next, we will compute the lifetime value of each donor, which is the total amount donated over time. This will give us a sense of each donor’s value to our organization.

Excel Copilot Prompt: Compute the lifetime value (total donations over time) for each donor and add it as a new column.
Action Step: Insert Column

We’ll identify seasonal trends in donations by calculating the total donations for each donor during different seasons: spring, summer, fall, and winter. These insights will help us tailor our campaigns to seasonal patterns.

Excel Copilot Prompt: Identify seasonal trends by calculating the total donations for each donor during different seasons (spring, summer, fall, winter) and add these as new columns.
Action Step: Insert Columns

Conclusion

By analyzing these aspects of our donor data, we gain valuable insights into donor behavior, campaign effectiveness, and seasonal trends. This information will empower us to make informed decisions and enhance our fundraising strategies. Thank you for joining me in this data exploration. Let’s open the floor for any questions or further discussion!

How to Use Copilot in Excel: Watch the Full Video

Watch the full Excel Copilot Tutorial on Youtube:

Download the Dataset

Get the dataset used in this Excel Copilot tutorial: Download Donors.xlsx Dataset

Don’t forget to like, share, and subscribe for more insightful demos and data-driven strategies! If you’re interested in learning more about the impact of AI, check out my book Decisively Digital (Amazon).


Stay tuned for more updates and feel free to leave your questions or comments below. Happy data exploring!

Sommermärchen ade: Was Sportdaten über Toni Kroos und den deutschen Fußball verraten – Neue Folge von „Die Digitalisierung und Wir“

Junger Fußballspieler bei Datenanalyse-Training mit Kameras, Podcast-Cover für "Die Digitalisierung und Wir" Folge 23, Gespräch zu Sportdaten mit Dr. Karsten Görsdorf
Sportdaten: Die Digitalisierung und Wir Folge 23 – Ein Gespräch mit Dr. Karsten Görsdorf über Datenanalyse im Sport, mit einem jungen Fußballspieler bei einem Datenanalyse-Training.

Sommermärchen ade

In der 120+6. Minute versuchte die Deutsche Nationalmannschaft sich ein letztes Mal gegen das bevorstehende Ausscheiden aus der Europameisterschaft zu stemmen. Toni Kroos brachte die Freistoßflanke in den Strafraum – der spanische Keeper Unai Simón hatte aber keine Probleme, den Ball zu behaupten. Kurz danach pfeift der Schiedsrichter ab – das Sommermärchen ist für Deutschland zu Ende.

Der Freistoß war gleichzeitig auch die letzte Ballberührung von Toni Kroos, der seine Fußballkarriere damit beendet.

Neben den stets gefährlichen Standardsituationen wird Toni Kroos natürlich als die deutsche “Passmaschine” in die Geschichtsbücher eingehen. Einer, wenn nicht der beste defensive Mittelfeldspieler seiner Zeit, der durch seine geduldige Passverteilung von hinten heraus das Spiel leiten und lenken konnte. Mit seiner kurzen Rückkehr ins pinke Nationaltrikot hatte Kroos einen erheblichen Anteil daran, dass wir zumindest eine Zeit lang vom EM-Titel träumen durften.

Podcastfolge zu Sportdaten

Eine Messzahl, die oft mit Kroos in Verbindung gebracht wird, ist die Passquote. Der Anteil der Pässe, die beim Empfänger angekommen sind. Bei Toni Kroos lag diese Zahl meist weit über 90%. Im Auftaktspiel der Heim-EM waren es sage und schreibe 99% – Kroos brachte 101 Pässe an den Mann, bei nur einem Fehlpass.

Der Sport wird auch immer digitaler, und von daher werden auch immer mehr Sportdaten, wie die Passquote, erfasst und teilweise auch in Echtzeit bei Fußballspielen ausgewertet.

Welche Daten das sind, wie genau sie erhoben werden und welche Aussagen man damit treffen kann, wollten wir uns von einem Experten erläutern lassen. Daher hatten wir den Geschäftsführer der 4talents analytics GmbH, Dr. Karsten Görsdorf, der schon viele Jahre im Bereich Sport-Analytics arbeitet, bei uns als Gast im Podcast “Die Digitalisierung und Wir”.

Sportdaten: Das Problem mit den Box-Score-Zahlen

Wie in der Podcast-Folge zu hören ist, hält Dr. Görsdorf wenig von sogenannten Box-Score-Statistiken, die ursprünglich aus den US-Sportarten wie Basketball, Football oder Baseball kommen. Mit Box-Scores sind Zahlen gemeint, die die beobachtbaren Ereignisse eines Fußballspiels beschreiben, wie z.B. die Anzahl der Torschüsse, die gelaufenen Kilometer oder eben die Passquote. Der Fußball mit seiner großen Zufallskomponente lässt sich nicht in diese Box-Score-Logik pressen, so Görsdorf.

Vielmehr sieht er eine Zukunft für viel feinere Auswertungen von Positionsdaten, die zum Beispiel “Energie-Missmatches” aufzeigen können. Also, wenn ein frisch eingewechselter Stürmer zum Beispiel auf einen schon müde gespielten Verteidiger trifft. So wie es vermutlich auch im Spanienspiel war, als Antonio Rüdiger, der bis dahin ein Weltklasse-Spiel absolviert hatte, in der 119. Minute Mikel Merino nicht mehr am Kopfball zum spanischen Siegtreffer hindern konnte.

Einsatz von KI und Datenkompetenz im Sport

In unserer Diskussion mit Dr. Görsdorf wurde auch die Rolle von Künstlicher Intelligenz (KI) im Sport thematisiert. KI kann enorme Mengen an Spielerdaten analysieren und Muster erkennen, die für menschliche Analysten unsichtbar bleiben. Durch den Einsatz von Machine Learning und Deep Learning können Trainer und Teams tiefere Einblicke in die Spielstrategie und -taktik gewinnen, was letztlich die Leistung auf dem Platz verbessert.

Ebenso wichtig ist die Datenkompetenz derjenigen, die mit diesen Technologien arbeiten. Nur durch ein tiefes Verständnis der Daten und deren korrekte Interpretation können sinnvolle Entscheidungen getroffen werden. Dr. Görsdorf betont, dass Datenkompetenz nicht nur in der Analyse von Sportdaten, sondern in allen Bereichen der modernen Arbeitswelt immer wichtiger wird.

Weitere Podcast-Empfehlung

Toni Kroos selber hält übrigens auch sehr wenig von der Passquote, wie er in der neuesten Folge von “Lanz und Precht” erzählt. Im Podcast-Interview, das wenige Tage vor dem Spanienspiel aufgezeichnet wurde, erklärt er, dass er die Packing-Statistik, welche die Anzahl der überspielten Gegenspieler bei einem Pass angibt, viel aussagekräftiger findet.

Die Folge ist auch zu empfehlen, weil er einen guten Einblick hinter die Kulissen des Mannschaftsquartiers und in die Methoden von Nationaltrainer Julian Nagelsmann gibt.

Buchempfehlungen

Apropos Empfehlungen, in unserem Gespräch hat Dr. Görsdorf auch drei spannende Bücher erwähnt, die für alle Sportfans interessant sein könnten:

Diese seien den Lesern als Sommerlektüre ans Herz gelegt. Denn auch wenn es kein Sommermärchen geworden ist, ist der Sportsommer noch lange nicht zu Ende. In weniger als drei Wochen beginnen ja die Olympischen Sommerspiele in Paris.

Power BI Data Visualization Mastery: Unlocking Insights with „Teach Yourself VISUALLY Power BI“

Power BI Data Visualization Mastery with the book "Teach Yourself VISUALLY Power BI" by Alexander Loth
Power BI Data Visualization Mastery with the book „Teach Yourself VISUALLY Power BI“

If you’ve been on the lookout for a comprehensive guide to unlock the potential of data visualization using Microsoft’s Power BI, you’ve come to the right place. Our latest pick for the #DataMustRead book club is a special one – Teach Yourself VISUALLY Power BI (Amazon), which recently hit Amazon’s #1 New Release in Information Management. Authored by myself, this book is your pathway to understand and implement Power BI, regardless of whether you’re a beginner or a seasoned professional.

Why Choose „Teach Yourself VISUALLY Power BI“ for Your Power BI Journey?

Microsoft’s Power BI is a dynamic tool, breathing life into your company’s data through rich visuals and interactive dashboards. As powerful as it is, though, it can also present a daunting learning curve, especially if you’re new to data visualization. „Teach Yourself VISUALLY Power BI“ is designed to help you conquer this curve and emerge as a Power BI maestro.

This book is more than just a typical guide. It’s a visually-rich journey that transports you from Power BI basics to advanced features, equipping you with a strong foundation. Here’s a peek into what you can expect:

  1. Connect with Various Data Sources: Learn to prepare your data for visualization and connect seamlessly to multiple data sources.
  2. Transform and Process Data: Understand the transformation of raw data into valuable, decision-driving information.
  3. Create Customizable Charts and Graphs: Design visually striking, easy-to-understand charts and graphs with hands-on guidance.
  4. Apply Analytics and Machine Learning: Uncover the realm of analytics and machine learning, and learn how to apply these concepts in Power BI.
  5. Craft Interactive Dashboards: Master the creation of interactive dashboards that effectively narrate your data’s story.

Each topic is presented using full-color screenshots, step-by-step instructions, and practical tips, ensuring that you’ll be able to follow along no matter your current skill level.

The Data Visualization Guide for Any Power BI Project

The reviews for „Teach Yourself VISUALLY Power BI“ speak for themselves. Many readers have found the book to be an excellent resource, praising its unique approach to teaching both, data visualization and Power BI. From the detailed explanation of requirements gathering – a crucial step in any Power BI project – to providing insightful exploration of the current BI job market, this book aims to equip readers with a comprehensive understanding of Power BI and its practical applications.

Your Next Step in Power BI Mastery

Whether you’re a data rookie or a seasoned expert seeking to upskill, „Teach Yourself VISUALLY Power BI“ is a must-read. It doesn’t just enable you to understand Power BI, it inspires you to craft your own data visualizations and drive impactful decisions.

Are you ready to dive deep into Power BI? Order your copy here to support my future book projects. Happy reading, data enthusiasts!

I’m eager to hear your thoughts as you delve into this comprehensive guide to Power BI. Don’t forget to use the hashtag #datamustread to share your insights and experiences on LinkedIn or Twitter!

„Power BI Data Visualization Mastery: Unlocking Insights with „Teach Yourself VISUALLY Power BI““ weiterlesen

KI für Sicherheit und Stabilität in der digitalen Welt: Wie die Intel vPro Platform zum effektiven Schutz Eurer Daten beiträgt

Alexander Loth präsentiert an der Frankfurt School die Intel vPro Platform.

Werbung. In der heutigen datengetriebenen Welt ist es unerlässlich, ein stabiles und leistungsfähiges System zu haben, das nicht nur Daten effektiv verarbeitet, sondern auch wertvolle Einblicke liefert und diese sicher mit anderen teilt. Ein solches System wird noch wertvoller, wenn es mit fortschrittlicher Technologie wie Künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet ist. In diesem Zusammenhang möchte ich Euch heute eine bahnbrechende Lösung in diesem Bereich vorstellen: die Intel vPro Platform.

In der letzten Folge unseres Podcasts Die Digitalisierung und Wir haben wir über die vielfältigen Herausforderungen gesprochen, die mit der zunehmenden Digitalisierung einhergehen. Ein Kernthema, das immer wieder auf unserer Agenda steht, ist die Sicherheit. Und heute, in einer Zeit, in der Cybersicherheit und Datenmanagement zentrale Aspekte in unserer immer stärker vernetzten Welt sind, steht eine bestimmte Technologie im Rampenlicht: die Intel vPro Platform.

Was ist das Besondere an der Intel vPro Platform? Es handelt sich um ein integriertes System aus Hardware und Software, das erhebliche Vorteile für die Datenverarbeitung in Unternehmen bietet – von der Leistung über die Sicherheit bis hin zur Verwaltbarkeit und Stabilität. Wir alle wissen, wie wichtig eine sichere digitale Umgebung ist, und genau hier kommt die Intel vPro Platform ins Spiel.

Leistungssteigerung durch die Intel vPro Platform in einem typischen Workflow für die Zusammenarbeit von Datenanalyst*innen mit Microsoft Teams und Power BI.
Leistungssteigerung in einem typischen Workflow für die Zusammenarbeit von Datenanalyst*innen mit Microsoft Teams und Power BI

Leistungsfähigkeit der Intel vPro Platform

Um euch einen Eindruck von der Leistungsfähigkeit dieser Technologie zu vermitteln, möchte ich euch eine Anekdote erzählen. Vielleicht erinnert ihr euch an eine unserer früheren Podcast-Episoden, in der wir über die Herausforderungen von Remote-Arbeit gesprochen haben. Ein IT-Manager, den ich kenne, stand vor einem großen Problem: Er musste hunderte von Laptops für das Arbeiten aus der Ferne fit machen, und zwar sicher. Mit der Intel vPro Platform konnte er diese Aufgabe erfolgreich und effizient lösen – und das von seinem Home-Office aus!

Funktionen wie die Active Management Technology (AMT) ermöglichen es, Geräte aus der Ferne zu verwalten, zu diagnostizieren und zu reparieren – selbst wenn sie ausgeschaltet sind oder ein beschädigtes Betriebssystem haben. Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz: Mit Technologien wie Intel Hardware Shield und diskreten Trusted Platform Module (dTPM)-Chips leistet die Platform einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor Cyber-Bedrohungen und zur Datenverschlüsselung.

Leistungssteigerung durch die Intel vPro Platform in einem typischen Multitasking-Workflow für Content-Ersteller*innen, die Microsoft Teams und Adobe Creative Cloud verwenden.
Leistungssteigerung in einem typischen Multitasking-Workflow für Content-Ersteller*innen, die Microsoft Teams und Adobe Creative Cloud verwenden

Künstliche Intelligenz zur Optimierung der Plattform

Ein weiteres Highlight ist der Einsatz von künstlicher Intelligenz zur Optimierung der Plattform. Ja, das klingt nach Science Fiction, ist aber eine reale und praktische Anwendung von KI. Sie hilft, die Leistung auf der Grundlage von Benutzerpräferenzen und Arbeitslasten zu optimieren. Die Intel vPro Plattform bietet eine einzigartige KI-basierte Bedrohungserkennung für Windows-basierte Systeme, mit der Angriffe durch Ransomware und Cryptomining gestoppt werden können.

Die jüngste Generation der Intel vPro Plattform, die auf der 13. Generation der Intel Core Prozessoren basiert, bietet eine Hybridarchitektur mit neuen Leistungs-Kernen, effizienteren Kernen bei ausgewählten Angeboten und einer intelligenteren Aufgabenklassifizierung mit dem Intel Thread Director. Zudem bietet sie eine verbesserte Energieeffizienz mit der Intel Dynamic Tuning Technology. All diese Technologien sind in Verbindung mit führenden Technologien wie Intel Wi-Fi 6E (Gig+), Thunderbolt 4 und der Validierung der Intel Evo Plattform optimiert für modernes Business-Computing.

🔗 Mehr zur Intel vPro Platform erfahren!

Die Intel vPro Platform ist einzigartig in der IT-Landschaft. In der Welt der Digitalisierung, in der wir uns bewegen, kann eine solche Plattform den Unterschied zwischen einem sicher operierenden und einem verwundbaren Unternehmen ausmachen.

„KI für Sicherheit und Stabilität in der digitalen Welt: Wie die Intel vPro Platform zum effektiven Schutz Eurer Daten beiträgt“ weiterlesen

Power BI Book: Teach Yourself VISUALLY Power BI Hits #1 Amazon’s Hot New Release in Information Management

Power BI book: Teach Yourself VISUALLY Power BI is number 1 New Release in Information Management
Power BI book: Teach Yourself VISUALLY Power BI is an Amazon Hot New Release

I’m thrilled to announce that my latest book, Teach Yourself VISUALLY Power BI, has achieved the #1 spot in Amazon Hot New Releases in Information Management! This is an exciting milestone, and it’s all thanks to you!

Your ideal guide for Power BI

If you’re new to the world of data visualization and want to get started with Power BI — a tool widely adopted by businesses for its ease of use and powerful capabilities — this book is your ideal guide. It’s a comprehensive, fully visual guide to Microsoft Power BI, and it’s designed to make data visualization as accessible and fun as possible.

This Power BI book brings together all the resources you need to master the everyday use of this powerful data visualization software. Whether you’re looking to understand the basic functions of Power BI or dive into its more advanced features, this book has you covered.

Here’s what you’ll find inside:

  • Step-by-step instructions for working with, transforming, and processing data sources.
  • Tips for customizing data visualizations to create informative and presentation-ready charts and graphs.
  • Full-color, two-page tutorials on the more advanced features of Power BI.

I want to take a moment to extend a huge thank you to all of you. Your ideas, your feedback, your support – these are what truly make Teach Yourself VISUALLY Power BI something special. You’ve helped me realize this not just this project, but all my previous book projects as well, and I’m so grateful.

Get your copy today

Teach Yourself VISUALLY Power BI is available now at your local bookstore and on Amazon. Don’t miss out on the opportunity to enhance your data visualization skills and gain a new perspective on how to communicate information effectively.

Already got your copy of Teach Yourself VISUALLY Power BI? Feel free to drop me a comment on how you like it:

„Power BI Book: Teach Yourself VISUALLY Power BI Hits #1 Amazon’s Hot New Release in Information Management“ weiterlesen