Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Fokus: Gespräch mit Philipp Güth – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Fokus: Gespräch mit Philipp Güth – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”
Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Fokus: Gespräch mit Philipp Güth – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

In unserer neuesten Folge von Die Digitalisierung und Wir tauchen wir in zwei SchlĂĽsselthemen unserer Zeit ein: Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Unser Gast Philipp GĂĽth, der GrĂĽnder des Startups Wilson & Oskar, gibt uns spannende Einblicke in die Welt der digitalen Startups. Begleiten Sie uns, Florian Ramseger und Alexander Loth, auf dieser aufschlussreichen Reise.

Digitalisierung und Nachhaltigkeit: Imperative fĂĽr die Gesellschaft

In unserer sich rasch verändernden Welt sind Digitalisierung und Nachhaltigkeit keine leeren Begriffe, sondern dringende Imperative für die Gesellschaft. Die Digitalisierung hat das Potenzial, unseren Lebensstil effizienter und bequemer zu gestalten, während Nachhaltigkeit darauf abzielt, diese Veränderungen auf eine Weise zu bewerkstelligen, die unseren Planeten schont.

Durch intelligente Technologien, darunter Künstliche Intelligenz, können wir den Energieverbrauch optimieren, Abfall reduzieren und Ressourcen effizienter nutzen. Auf der anderen Seite bietet die Digitalisierung auch Werkzeuge, um die Nachhaltigkeit zu überwachen und zu messen. Apps für den CO2-Fußabdruck, smarte Landwirtschaft und sogar Blockchain für transparente Lieferketten sind nur einige Beispiele dafür, wie die beiden Konzepte ineinandergreifen können.

Aber es ist nicht nur Sache von Startups und Unternehmen, diese Veränderungen voranzutreiben. Jeder Einzelne hat die Möglichkeit und die Verantwortung, beides in seinen Alltag zu integrieren. Mit dem richtigen Ansatz und den richtigen Tools kann jeder von uns aktiv an der Digitalisierung teilnehmen, ohne die Bedürfnisse unseres Planeten zu ignorieren.

Deshalb ist es so wichtig, dass wir weiterhin Diskussionen über Digitalisierung und Nachhaltigkeit führen und wie sie gemeinsam eine besser vernetzte und nachhaltigere Gesellschaft schaffen können.

Continue reading “Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Fokus: Gespräch mit Philipp GĂĽth – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir””

Die SchlĂĽsselrolle der Datenkompetenz in der digitalen Transformation: Ein Gespräch mit Dilyana Bossenz – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

Datenkompetenz: es gibt viele Möglichkeiten Daten zu visualisieren (Illustration von Dilyana Bossenz)
Datenkompetenz: es gibt viele Möglichkeiten Daten zu visualisieren (Grafik von Dilyana Bossenz)

In unserer neuesten Folge von “Die Digitalisierung und Wir” haben wir Dilyana Bossenz zum Thema Datenkompetenz interviewt. Dilyana ist Dozentin fĂĽr Data Visualization & Communication an der Digital Business University of Applied Sciences (DBU) in Berlin und GrĂĽnderin von Datenkompetenz-Online, einer Schulungsplattform fĂĽr Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in die Welt der Daten einfĂĽhren wollen. Dilyana hat mit ihren Reviews einen wertvollen Beitrag zu den BĂĽchern Datenvisualisierung mit Tableau (Amazon) und Datenvisualisierung mit Power BI (Amazon) geliefert.

Wir haben uns zunächst über Dilyanas beruflichen Hintergrund unterhalten und ihren Weg in die Welt der Daten nachgezeichnet. Mit ihrer langjährigen Erfahrung als BI-Beraterin und Enablement Managerin in verschiedenen Unternehmen hat sie eine Menge Wissen und Einblicke zu teilen, insbesondere im Bereich der Daten und Datenanalyse.

Effektive Kommunikation von Daten

Ein Gespräch mit Dilyana Bossenz – Neue Folge von "Die Digitalisierung und Wir"
Ein Gespräch mit Dilyana Bossenz – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

Datenkompetenz, erklärt Dilyana, ist mehr als nur Toolkompetenz. Es geht darum, Daten nicht nur zu verstehen und zu analysieren, sondern sie auch effektiv zu kommunizieren und für fundierte Entscheidungen zu nutzen. Das Schöne ist, dass Datenkompetenz erlernbar ist und alle, unabhängig von der bisherigen Erfahrung, diese Fähigkeit verbessern kann.

Die meisten deutschen Unternehmen stehen noch vor großen Herausforderungen, wenn es um die Datenkompetenz ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geht. Dilyana hat jedoch einige konkrete Vorschläge, wie sich Unternehmen hier noch deutlich besser aufstellen können. Eine starke Datenkompetenz kann sich positiv auf die Entscheidungsfindung in Unternehmen auswirken und spezifische Bereiche wie Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung deutlich voranbringen.

Datenkompetenz ist entscheident fĂĽr Digitalisierung

Datenkompetenz spielt neben Sicherheit und Stabilität bei der Digitalisierung von Unternehmen eine entscheidende Rolle. In einer Welt, in der Data Driven Companies die neue Norm sind, ist es unerlässlich, die Datenkompetenz der Mitarbeiter zu fördern. Doch wie können Unternehmen dies sicherstellen? Und welche Auswirkungen kann eine starke Datenkompetenz auf die Unternehmenskultur haben? Auf all diese Fragen gibt Dilyana in unserer Podcast-Episode detaillierte Antworten.

Dilyana erzählt uns auch von ihrer Motivation ein Unternehmen zu gründen und wie die Entscheidung, alles online anzubieten, die Ausrichtung des Unternehmens beeinflusst hat. Wenn du darüber nachdenkst, dich selbstständig zu machen, wirst du ihre Erfahrungen und Ratschläge sicher sehr wertvoll finden. Passend zum Thema Datenanalyse und Statistiken hat Dilyana auch eine spannende Buchempfehlung: Money Ball: The Art of Winning an Unfair Game von Michael Lewis.

Wenn du dich in der Welt der Daten zurechtfinden willst oder einfach nur neugierig bist, was Datenkompetenz bedeutet, solltest du diese Episode nicht verpassen! Hör dir die ganze Geschichte in unserer neuesten Podcast-Episode an. Und wenn du die vorherige Episode ĂĽber Alex’ Reise in die USA und die neuesten Entwicklungen in der Technologiebranche verpasst hast, kannst du sie hier nachhören.

Bleibt dran für weitere spannende Themen rund um die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Kommentare sind immer willkommen! 👇

Continue reading “Die SchlĂĽsselrolle der Datenkompetenz in der digitalen Transformation: Ein Gespräch mit Dilyana Bossenz – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir””

KI für Sicherheit und Stabilität in der digitalen Welt: Wie die Intel vPro Platform zum effektiven Schutz Eurer Daten beiträgt

Alexander Loth präsentiert an der Frankfurt School die Intel vPro Platform.

Werbung. In der heutigen datengetriebenen Welt ist es unerlässlich, ein stabiles und leistungsfähiges System zu haben, das nicht nur Daten effektiv verarbeitet, sondern auch wertvolle Einblicke liefert und diese sicher mit anderen teilt. Ein solches System wird noch wertvoller, wenn es mit fortschrittlicher Technologie wie Künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet ist. In diesem Zusammenhang möchte ich Euch heute eine bahnbrechende Lösung in diesem Bereich vorstellen: die Intel vPro Platform.

In der letzten Folge unseres Podcasts Die Digitalisierung und Wir haben wir über die vielfältigen Herausforderungen gesprochen, die mit der zunehmenden Digitalisierung einhergehen. Ein Kernthema, das immer wieder auf unserer Agenda steht, ist die Sicherheit. Und heute, in einer Zeit, in der Cybersicherheit und Datenmanagement zentrale Aspekte in unserer immer stärker vernetzten Welt sind, steht eine bestimmte Technologie im Rampenlicht: die Intel vPro Platform.

Was ist das Besondere an der Intel vPro Platform? Es handelt sich um ein integriertes System aus Hardware und Software, das erhebliche Vorteile fĂĽr die Datenverarbeitung in Unternehmen bietet – von der Leistung ĂĽber die Sicherheit bis hin zur Verwaltbarkeit und Stabilität. Wir alle wissen, wie wichtig eine sichere digitale Umgebung ist, und genau hier kommt die Intel vPro Platform ins Spiel.

Leistungssteigerung durch die Intel vPro Platform in einem typischen Workflow fĂĽr die Zusammenarbeit von Datenanalyst*innen mit Microsoft Teams und Power BI.
Leistungssteigerung in einem typischen Workflow fĂĽr die Zusammenarbeit von Datenanalyst*innen mit Microsoft Teams und Power BI

Leistungsfähigkeit der Intel vPro Platform

Um euch einen Eindruck von der Leistungsfähigkeit dieser Technologie zu vermitteln, möchte ich euch eine Anekdote erzählen. Vielleicht erinnert ihr euch an eine unserer frĂĽheren Podcast-Episoden, in der wir ĂĽber die Herausforderungen von Remote-Arbeit gesprochen haben. Ein IT-Manager, den ich kenne, stand vor einem groĂźen Problem: Er musste hunderte von Laptops fĂĽr das Arbeiten aus der Ferne fit machen, und zwar sicher. Mit der Intel vPro Platform konnte er diese Aufgabe erfolgreich und effizient lösen – und das von seinem Home-Office aus!

Funktionen wie die Active Management Technology (AMT) ermöglichen es, Geräte aus der Ferne zu verwalten, zu diagnostizieren und zu reparieren – selbst wenn sie ausgeschaltet sind oder ein beschädigtes Betriebssystem haben. Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz: Mit Technologien wie Intel Hardware Shield und diskreten Trusted Platform Module (dTPM)-Chips leistet die Platform einen wichtigen Beitrag zum Schutz vor Cyber-Bedrohungen und zur DatenverschlĂĽsselung.

Leistungssteigerung durch die Intel vPro Platform in einem typischen Multitasking-Workflow fĂĽr Content-Ersteller*innen, die Microsoft Teams und Adobe Creative Cloud verwenden.
Leistungssteigerung in einem typischen Multitasking-Workflow fĂĽr Content-Ersteller*innen, die Microsoft Teams und Adobe Creative Cloud verwenden

KĂĽnstliche Intelligenz zur Optimierung der Plattform

Ein weiteres Highlight ist der Einsatz von künstlicher Intelligenz zur Optimierung der Plattform. Ja, das klingt nach Science Fiction, ist aber eine reale und praktische Anwendung von KI. Sie hilft, die Leistung auf der Grundlage von Benutzerpräferenzen und Arbeitslasten zu optimieren. Die Intel vPro Plattform bietet eine einzigartige KI-basierte Bedrohungserkennung für Windows-basierte Systeme, mit der Angriffe durch Ransomware und Cryptomining gestoppt werden können.

Die jüngste Generation der Intel vPro Plattform, die auf der 13. Generation der Intel Core Prozessoren basiert, bietet eine Hybridarchitektur mit neuen Leistungs-Kernen, effizienteren Kernen bei ausgewählten Angeboten und einer intelligenteren Aufgabenklassifizierung mit dem Intel Thread Director. Zudem bietet sie eine verbesserte Energieeffizienz mit der Intel Dynamic Tuning Technology. All diese Technologien sind in Verbindung mit führenden Technologien wie Intel Wi-Fi 6E (Gig+), Thunderbolt 4 und der Validierung der Intel Evo Plattform optimiert für modernes Business-Computing.

đź”— Mehr zur Intel vPro Platform erfahren!

Die Intel vPro Platform ist einzigartig in der IT-Landschaft. In der Welt der Digitalisierung, in der wir uns bewegen, kann eine solche Plattform den Unterschied zwischen einem sicher operierenden und einem verwundbaren Unternehmen ausmachen.

Continue reading “KI fĂĽr Sicherheit und Stabilität in der digitalen Welt: Wie die Intel vPro Platform zum effektiven Schutz Eurer Daten beiträgt”

Goldgräberstimmung trifft KI: Mein Bericht aus den USA und EindrĂĽcke von Apple Vision Pro – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

KI-Zukunft: Seattle (CC BY-SA 4.0)
KI-Zukunft: Seattle (CC BY-SA 4.0)

In unserer jĂĽngsten Podcast-Folge von “Die Digitalisierung und Wir” nehmen Florian und ich dich mit auf eine spannende Reise in die USA. Hierbei teile ich meine EindrĂĽcke zum pazifischen Nordwesten, der einzigartigen Dienstleistungskultur und dem KI-Boom, der das Land erfasst hat. AuĂźerdem sprechen wir ĂĽber die möglichen negativen Auswirkungen der KĂĽnstlichen Intelligenz und natĂĽrlich ĂĽber die neu vorgestellte VR-Brille von Apple, die Apple Vision Pro.

Natur und High-Tech im pazifischen Nordwesten

Eine der faszinierendsten Regionen der USA ist der pazifische Nordwesten. Die Mischung aus beeindruckender Natur und innovativen Tech-Hubs wie Seattle und Portland ist einzigartig. Hier pulsiert die Goldgräberstimmung, die die USA so besonders macht – allerdings begleitet von der unterschwelligen Angst vor einer möglichen Rezession.

Ein weiteres Highlight ist die Dienstleistungskultur in den USA. Sie unterscheidet sich stark von dem, was wir in Deutschland gewohnt sind und war ein echtes Erlebnis. Auf meiner Reise bin ich auf viele Beispiele gestoĂźen, die zeigen, wie sehr diese Kultur den Alltag prägt – gerade im Vergleich zu Deutschland.

Wir sprechen auch über die Apple Vision Pro, die neueste Innovation von Apple. Die VR-Brille, die kürzlich auf der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC23 vorgestellt wurde, ist ein spannender neuer Schritt in die virtuelle Realität. Ergänzend haben wir wieder einige Filme, Bücher und Apps besprochen, darunter die Filme Her, Surrogates, Transcendence und M3GAN, die interessante Perspektiven auf KI und Technologie bieten.

Buchempfehlungen rund um KĂĽnstliche Intelligenz

AuĂźerdem stellen wir folgende BĂĽcher zu KI vor:

KI-Buchtipp: "Klara und die Sonne" von Kazuo Ishiguro
KI-Buchtipp: “Klara und die Sonne” von Kazuo Ishiguro
  1. Klara und die Sonne” von Kazuo Ishiguro. Eine emotionale und nachdenkliche Reise in eine nahe Zukunft, in der KI tief in unser tägliches Leben eingedrungen ist. Ein Muss fĂĽr alle, die sich fĂĽr das Menschsein im digitalen Zeitalter interessiert! Stellen Sie sich vor, Ihre einzige Informationsquelle ĂĽber die Menschheit wäre ein kĂĽnstlicher Freund namens Klara. Ziemlich faszinierend, oder? Genau das ist die Prämisse von “Klara und die Sonne”, die uns in eine nicht allzu ferne Zukunft entfĂĽhrt, in der Klara, eine solarbetriebene, optimistische und liebenswerte Erzählerin, die Rolle als Begleiterin eines kranken Teenagers ĂĽbernimmt. 🤖🌞 (Vollständiges Review)
  2. The New New Thing” von Michael Lewis. Eine tiefgehende Analyse der Start-up-Kultur im Silicon Valley und eine hervorragende LektĂĽre fĂĽr alle, die sich einen Einblick in die Start-up-Kultur des Silicon Valley vor zwei Jahrzehnten wĂĽnschen. Michael Lewis, bekannt fĂĽr seine scharfsinnigen soziokulturellen Analysen, erweckt die Denkweise, die diese technologiegetriebene Region antreibt, gekonnt zum Leben.  Perfekt, um die Denkweise zu verstehen, die diese einzigartige Region der Welt antreibt! 💡💰 (Vollständiges Review)
  3. Der Anschlag” – vielleicht Stephen Kings bestes Werk – ist ein spannender Thriller um die Zeitreise des Protagonisten in die 1950er Jahre und der VerknĂĽpfung mit dem Mord an Präsident John F. Kennedy. Wer sich jemals gefragt hat, was passieren wĂĽrde, wenn es Zeitmaschinen gäbe, sollte dieses Buch unbedingt lesen. ⏳🔮 (Vollständiges Review)

Deine Meinung zur KI-Zukunft ist gefragt

Lass dir diese spannende Episode nicht entgehen und erfahre mehr über den KI-Boom, die VR-Technologie und die besondere Atmosphäre im pazifischen Nordwesten der USA. Wir freuen uns auf dein Feedback und deine Fragen:

Continue reading “Goldgräberstimmung trifft KI: Mein Bericht aus den USA und EindrĂĽcke von Apple Vision Pro – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir””

Fallbeispiel Tesla: Wie Digitalisierung Alte Märkte Revolutioniert – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

Tesla digital: Wie Digitalisierung traditionelle Märkte revolutioniert
Tesla digital: Wie Digitalisierung traditionelle Märkte revolutioniert

In der neuesten Episode unseres Podcasts “Die Digitalisierung und Wir” nehmen Florian Ramseger und ich unsere Hörer mit auf eine faszinierende Reise durch die Geschichte von Tesla. Unter dem Fokus “Tesla digital” beleuchten wir nicht nur den bemerkenswerten Ăśbergang des Unternehmens zur Elektromobilität, sondern auch die umfassende Rolle, die digitale Produkte und Prozesse in traditionellen Märkten spielen.

Tesla ist viel mehr als nur ein Automobilhersteller. Als Vertreter der ‘Tesla Digital’-Philosophie, stellt das Unternehmen eine gelungene Symbiose aus fortschrittlicher Elektrotechnik und digitaler Innovation dar. Es ist dieser Fokus auf die Digitalisierung, der Tesla ermöglicht hat, herkömmliche Märkte zu revolutionieren und sich als ein Pionier der zukunftsfähigen Mobilität zu etablieren.

Begleiten Sie uns, während wir die Transformation von Tesla digital aufdecken und erkunden, wie das Unternehmen die Automobilindustrie neu definiert und den Weg für eine zunehmend digitale Zukunft bereitet.

Tesla: Digital-Philosophie wichtiger als E-Mobilität

EBIT-Margen von Tesla und anderen ausgewählten Autoherstellern
EBIT-Margen von Tesla und anderen ausgewählten Autoherstellern

Im Jahr 2003 legten die Elektroingenieure Martin Eberhard und Marc Tarpenning den Grundstein fĂĽr Tesla Motors im sonnigen San Carlos, Kalifornien. Nur ein Jahr darauf stieg der heute weltbekannte Investor und Innovator Elon Musk mit ein. Heute dominiert Tesla als der profitabelste Autohersteller der Welt den Markt, eine beeindruckende Errungenschaft angesichts der starken Konkurrenz durch etablierte Automarken.

In dieser Podcast-Episode analysieren Florian und ich, wie Tesla die Autoindustrie revolutionierte und sich an der Spitze positionierte. Interessanterweise spielt die Elektrifizierung hierbei eine eher untergeordnete Rolle. Die wahre Kraft von Tesla liegt in seiner digitalen Ausrichtung. Es war das erste Auto, das speziell auf die Bedürfnisse der Digital Natives zugeschnitten war und demonstriert eindrucksvoll, wie Unternehmen mit digitalen Produkten und Prozessen alte Märkte neu definieren können. Tesla hat es geschafft, sich von einem einfachen Elektroautohersteller zu einem Pionier der digitalen Transformation zu entwickeln, und setzt damit neue Maßstäbe in der Automobilindustrie.

Unsere App-Empfehlung fĂĽr eure Finanzen

AuĂźerdem haben wir noch eine Empfehlung fĂĽr euch: die App Finanzguru mit der ihr eure Finanzen stets per App im Blick behaltet. Mit unserem Finanzguru-Code könnt ihr euch 3 Monate lang einen kostenlosen Zugang zur Plus-Version der App sichern. Unser Finanzguru-Code fĂĽr euch lautet…

Continue reading “Fallbeispiel Tesla: Wie Digitalisierung Alte Märkte Revolutioniert – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir””