Apple Keynote 2023: iPhone 15 Pro, Apple Watch Ultra 2 und Spatial Video – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

Apple Keynote 2023: iPhone 15 Pro, Apple Watch Ultra 2 und Spatial Video – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”
Apple Keynote 2023: iPhone 15 Pro, Apple Watch Ultra 2 und Spatial Video â€“ Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir”

In unserer neuesten Folge von Die Digitalisierung und Wir sprechen wir ĂŒber die Apple Keynote 2023, und ganz besonders interessiert uns das Thema iPhone Spatial Video. Wir haben die Folge gestern Abend direkt nach dem Event aufgenommen. Diese Folge ist besonders, da sie unser 10. Podcast-JubilĂ€um markiert! Ebenfalls eine großartige Fortsetzung unserer letzten Podcast-Folgen, in denen wir ĂŒber die rasante Entwicklung der Digitalisierung gesprochen haben. Und wie könnte man das besser machen als mit den neuesten Technologie-Updates direkt von Apple?

iPhone 15 Pro: Low-Light und High-Res zu 24 Megapixel kombiniert

iPhone 15 Pro Max Kamera mit 5x-Optik (eq. 120mm)
iPhone 15 Pro Max Kamera mit 5x-Optik (eq. 120mm)

Kommen wir gleich zur Sache: Das iPhone 15 Pro ist ein echtes Monster von einem Telefon, vor allem fĂŒr Fotografie-Enthusiasten. Es hat den neuen A17-Chip auf 3nm-Basis, 8 GB RAM und Wifi 6E, aber der eigentliche Star der Show ist das Kamerasystem. Hier erfĂ€hrst du, was du ĂŒber die Kamerafunktionen des iPhone 15 Pro wissen musst.

Das iPhone 15 Pro hat eine 48-Megapixel-Hauptkamera, die zwischen drei Brennweiten umschalten kann: 24 mm, 28 mm und 35 mm. Das gibt dir mehr FlexibilitĂ€t und KreativitĂ€t beim Komponieren deiner Aufnahmen, egal ob du eine Weitwinkel-, Standard- oder PortrĂ€tperspektive möchtest. Die Hauptkamera verfĂŒgt außerdem ĂŒber einen grĂ¶ĂŸeren Sensor, der mehr Licht einfĂ€ngt und damit ideal fĂŒr Situationen mit wenig Licht ist. Mit dem neuen Hochauflösungsmodus lassen sich außerdem beeindruckende Fotos mit 24 Megapixeln aufnehmen, die aus Low-Light und High-Res-Aufnahmen kombiniert werden.

iPhone 15 Pro Max: 5x-Optik, aber fehlende Periskop-Zoomkamera

Das iPhone 15 Pro Max geht noch einen Schritt weiter und bietet ein neues Teleobjektiv mit 5-fachem optischem Zoom (statt 3-fach bei den VorgĂ€ngermodellen). Das bedeutet, dass du nĂ€her an dein Motiv herangehen kannst, ohne an BildqualitĂ€t zu verlieren. Das Teleobjektiv verwendet außerdem ein Tetraprismen-Design, das die GrĂ¶ĂŸe und das Gewicht des Objektivs reduziert, so dass es kompakter ist und besser in der Hand liegt. Mit dem 5-fachen optischen Zoom können Sie auch einen bis zu 25-fachen digitalen Zoom erreichen, was fĂŒr ein iPhone beeindruckend ist, aber immer noch nicht so gut wie bei einigen Mitbewerbern.

Sowohl das iPhone 15 Pro als auch das Pro Max verfĂŒgen ĂŒber eine verbesserte 13-mm-Ultraweitwinkelkamera mit einer schnelleren Blende und einem besseren Autofokussystem. Die Ultraweitwinkelkamera eignet sich hervorragend fĂŒr die Aufnahme von Landschaften, Architektur und Gruppenbildern. Sie unterstĂŒtzt auch die Makrofotografie und ermöglicht die Fokussierung auf Objekte, die nur 2 cm entfernt sind. DarĂŒber hinaus verfĂŒgen beide Modelle ĂŒber die optische Bildstabilisierung der zweiten Generation mit Sensorverschiebung, die Kameraverwacklungen reduziert und die Leistung bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen verbessert.

Was beim iPhone 15 Pro Max allerdings fehlte, war eine Periskop-Zoomkamera. Es wurde gemunkelt, dass diese Kamera im GerĂ€t enthalten sein wĂŒrde, aber sie wurde nicht eingebaut. Eine Periskop-Zoom-Kamera hĂ€tte einen noch grĂ¶ĂŸeren optischen Zoom ermöglicht, möglicherweise bis zu 10x oder mehr. Stattdessen hat das iPhone 15 Pro Max ein festes 5fach-Objektiv, dessen Brennweite sich nicht Ă€ndern lĂ€sst.

Machine Learning und KI

Machine Learning spielt eine immer grĂ¶ĂŸere Rolle in der Entwicklung von Apple-Produkten. Im iPhone 15 erkennt das GerĂ€t jetzt automatisch, ob man ein PortrĂ€t aufnehmen möchte und schaltet in den PortrĂ€tmodus. Diese automatische Erkennung funktioniert sogar mit Haustieren wie Hunden und Katzen, und ermöglicht nachtrĂ€gliche Anpassungen an der TiefenschĂ€rfe und am Fokuspunkt.

iPhone Spatial Video und Mixed Reality

Continue reading “Apple Keynote 2023: iPhone 15 Pro, Apple Watch Ultra 2 und Spatial Video – Neue Folge von “Die Digitalisierung und Wir””