Bon voyage

Et voilà, heute sind meine Kommilitonin Nena und ich umgezogen – 450km gen Süden – der Diplomarbeit entgegen. Diese schreiben wir beide in Genf in der französischsprachigen Schweiz.

In Genf eine Wohnung zu finden war wirklich alles andere als einfach und grenzte bei uns schon an eine Last-Minute-Aktion. Bis auf den 50″-Plasma-TV und den Whirlpool ist die Einrichtung auch weitgehend komplett.

Das beste an unserer Bleibe ist ohnehin der Ausblick und der Balkon auf den noch bis abends die Sonne scheint! 😎

Auch die Umgebung haben wir schon etwas erkundet. Im nahe gelegenen Media Markt haben wir uns schon mit dem aller nötigsten eingedeckt: zwei neuen SIM-Karten! 😀

  • Sarah

    ihr wohnt voll schön 😯