Das billigste Auto der Welt

Tata LogoErst kürzlich überraschte Indien mit einem eigenen Formel-1-Rennstall, schon trumpft die ehemalige Kolonie mit der nächsten automobilen Revolution auf. Diesmal findet die Revolution allerdings im Niedrigstpreissegment statt!

Auf der New Delhi Auto Expo (siehe TV-Mitschnitt) wurde das billigste Auto der Welt vorgestellt: Tata Nano. Das Auto kostet 100.000 Rupien, das sind etwa 1.700 Euro oder 2.500 Dollar. Hergestellt wird das Fahrzeug von dem Mischkonzern Tata, dem auch beste Chancen eingeräumt werden die britischen Traditionsmarken Jaguar und Land Rover von Ford zu übernehmen.

Tata Nano

Der Kleinwagen ist mit einem Zweizylinder-Motor im Heck ausgerüstet, verfügt über 33 PS, erreicht knapp 100 km/h und erfüllt dabei sogar die Euro-IV-Norm. Der Verbrauch soll unter 5 l auf 100 km liegen. Das Auto soll im September 2008 auf den Markt kommen.

Es wird eine Nachfrage von jährlich einer Million Fahrzeugen erwartet. In Indien haben bislang haben nur sieben von 1.000 Menschen ein Auto (in Deutschland sind es 550 von 1.000). Neben China ist Indien der am schnellsten wachsende Automarkt der Welt.

This is a proud moment for India. It demonstrates India’s technological and entrepreneurial ability. It fulfils the need of the common Indian who aspires to move from a two-wheeler to a four-wheele.

– Indischer Wirtschaftsminister Kamal Nath

  • Stephanie

    Cool, ein Trabbi fuer Inder :mrgreen:
    Wie lange muss man auf einen warten ??

  • Sauerei, dass war mein Kommentar 🙁

  • Manuel

    Hallo Alexander,

    ich finde der Nano sieht aus wie das Facelift vom Smart fourtwo. Außerdem hätte er mir vier Zylinder zu wenig.

    LG Manuel 😉

  • Christian

    5 Liter sind doch eigentlich viel zu viel für den Wagen?!

  • Sicher hätte man für das Fahrzeug einen niedrigeren Verbrauch oder eine höhere Leistung realisieren können. Dann wäre das Auto allerdings deutlich teurer und vor allem nicht mehr von jedem Dorfschmied zu warten!

    Soviel Energie wie benötigt wird um ein deutsches Auto herzustellen, kann der Tata Nano zudem überhaupt nicht durch sein Motörchen feuern! 💡

  • Tata hatte nicht nur Chancen Landrover und Jaguar zu uebernehmen, die haben die beiden englischen Tradidtionsfirmen nun wirklich uebernommen.